fastnacht-2

Fastnacht beim Liederfreund Froschhausen

Auch beim Liederfreund Froschhausen geht die Närrische Zeit wieder los. Diese beginnt traditionsgemäß mit dem Fastnachtsauftakt „Fastnachtssause im Liederfreund-Hause“ am Freitag, 03. Februar 2017, um 19.31 Uhr, im Sängerheim am Sandborn 34. Zu dieser Narrengala – eine Fastnachtssitzung der besonderen Art –  haben sich die Verantwortlichen beim Liederfreund wieder einiges einfallen lassen, um die Liederfreund-Narren zu erfreuen. Hierbei wird auch die neue Sitzungspräsidentin in der Nachfolge von Mariette Köhler präsentiert. Im Mittelpunkt des närrischen Treibens steht aber die Proklamation des Froschhäuser Kinderprinzenpaares der Kampagne 2017. Dieses Kinderprinzenpaar wird die närrischen Frösche regieren – es wird bereits eifrig gerätselt, wen die Prinzenpaarsucherinnen Tine Wildenhain, Stephanie Grimm und Sandra Düll in diesem Jahr auserwählt haben.

Flyer Maskenball 2017-2

Aber auch viele weitere stimmungsvolle Darbietungen erwarten die Besucherinnen und Besucher der Narrenschau. Büttenreden, Gesangsvorträge der Chöre, der Auftritt des Männerballetts des Liederfreunds und viele andere Programmpunkte werden das Sängerheim des Liederfreunds in eine Narrhalla verwandeln.

Es ergeht Einladung an alle Mitglieder und Freunde des närrischen Liederfreunds sowie an die gesamte närrische Froschhäuser Vereinsfamilie  zu dieser Fastnachtseröffnung, der Eintritt ist frei.

Mit dieser Auftaktveranstaltung beginnt beim Liederfreund die fünfte Jahreszeit. Der Kreppelkaffee findet am Mittwoch, 22. Februar 2017, ab 15.00 Uhr, im Sängerheim statt.  Die Kinder sind dann im Besonderen eingeladen zum Kindermaskenball am Freitag,  24. Februar 2017, ab 15.11 Uhr, im Sängerheim am Sandborn 34, zu dem auch das Kinderprinzenpaar erwartet wird. Auch hierzu ist der Eintritt ist frei.

Am Fastnachtssamstag, 25. Februar 2017, ab 20.11 Uhr steigt dann die große Fastnachtsparty im Bürgerhaus. „DJ Benedikt“ wird für großartige närrische Stimmung im Bürgerhaus sorgen. Mit dem Einzug vieler Maskengruppen, den Narren des Liederfreunds und auch befreundeter Gruppen wird dieser Maskenball der Höhepunkt der Fastnacht beim Liederfreund. Selbstverständlich werden auch die Prinzenpaare aus Froschhausen – das Kinderprinzenpaar des Liederfreunds und das „große“ Prinzenpaar der Harmonie dem Liederfreund – an diesem Abend im  Bürgerhaus anwesend sein.

Zu diesen Veranstaltungen ergeht ebenfalls herzliche Einladung. Karten für den Maskenball am Fastnachtsamstag sind an der Abendkasse ab 19.00 Uhr zum Preis von 5 EUR erhältlich.

Den Abschluss der Fastnacht bildet dann die große „Zug-e-rum-Party“ der beiden Gesangvereine Harmonie und Liederfreund, die am Rosenmontag, 27.02.2017, ab 17.00 Uhr, im Bürgerhaus Froschhausen stattfindet. Nicht nur die Zugteilnehmer von Liederfreund und Harmonie, alle Gruppierungen und Narren, die den Rosenmontag stimmungsvoll ausklingen lassen wollen, sind hierzu herzlich willkommen.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Rudel Sing Sang“ – ein voller Erfolg.

img_88061

Der erste „Rudel-Sing-Sang“ in Froschhausen konnte von den Verantwortlichen des Gesangvereins Liederfreund 1858 Froschhausen als Erfolg verbucht werden. Das Sängerheim war voll und folgte stimmungsvoll und motiviert den Vorgaben des „Rudelführers“ Tom „Jet“ Jeutter.

Dieser hatte aus seinem reichhaltigen Fundus zahlreiche Lieder und Songs mitgebracht, die das Publikum dann auch aus vollen Kehlen mitsang. Die Texte wurden mittels Beamer an eine Leinwand projiziert und alle hatten Spaß – vor allem, da es nicht um die Qualität des Gesangs ging, sondern um das Gefühl des Miteinandersingens.

img_88241

Deutsche Schlager, internationale Popsongs, Weihnachtslieder und auch Volkslieder wechselten sich ab, immer begleitet von Tom Jet auf seiner Gitarre. Dies führte dazu, dass sich alle Mitsänger irgendwie in den Liedern wiederfanden – selbst beim „Leise rieselt der Schnee“ oder „Highway to hell“ von AC/DC.

Die waren dann auch vollen Lobes für die Organisation, was dazu führte, dass Tom Jet nicht ohne mehrere Zugaben von der Bühne gelassen wurde.

Der Verantwortliche des Gesangvereins Liederfreunds, Alwin Köhler, konnte dann auch die weiteren Termine des „Rudel-Sing-Sangs“ in Froschhausen für 2017 vermelden: Montag, 13. März 2017, Montag, 12. Juni 2017 und Montag, 11. September 2017, jeweils 20.00 Uhr, im Sängerheim des Liederfreund, „Am Sandborn 34“ in Froschhausen. Alle, die Lust am zwanglosen gemeinsamen Singen haben, sind herzlich eingeladen.

Impressionen

img_88031

Traveler Z 14

Traveler Z 14